Veggie des Monats Oktober: Zuckermais

Was ist klein, gelb und rund? Richtig: der Mais! Warum es sich nicht lohnt, vom nächsten Feld einen Kolben zu stibitzen, und was man aus echtem Zuckermais Leckeres kochen kann - jetzt im neuen "Veggie des Monats" Oktober von Lea Green.

Veggie des Monats Juli: der Pfirsich

Der Pfirsich ist Sommer-Genuss pur: verführerisch orange-rot leuchtend, mit samtiger Haut und süßem, saftigem Fruchtfleisch. Was viele nicht wissen: Er kann auch für die herzhafte Küche eingesetzt werden. Foodbloggerin Lea Green zeigt am Beispiel eines herzhaften Flammkuchens, wie's geht - und was man sonst noch über den "Samthäutigen" wissen muss. 

Veggie des Monats Oktober: Kürbis

Unser "Veggie des Monats" Oktober ist so bunt wie der Herbst: der Kürbis. Es gibt ihn in vielen verschiedenen Farben, Formen und Größen. Foodbloggerin Lea Green verrät euch alles Wissenwerte zum Kürbis und hat ein leckeres Rezept im Gepäck: Gefüllter Patisson-Kürbis aus dem Ofen.

Veggie des Monats April: Bärlauch

In der April-Folge unserer "Veggie des Monats"-Reihe geht Lea Green mit euch raus in die Natur: zum Bärlauch Pflücken für ein tolles, selbstgemachtes Pesto - natürlich vegan!