https://bkk-provita.de/leistungen/fast-track-endoprothetik/

BKK ProVita

Fast-Track-Endoprothetik

Innovative Operationsmethode bei Knie- und Hüftersatz

Ab sofort bieten wir Ihnen im Rahmen eines neuen Qualitätsvertrags mit der Asklepios Kliniken GmbH Co. KGaA eine schnellere und innovative Operationsmethode bei Knie- und Hüftersatz.

Ihre Vorteile:

  • kürzerer Krankenhausaufenthalt
  • verringertes Risiko für Thrombosen und Lungenembolie
  • weniger Schmerzen
  • schnellere Verbesserung der Mobilität

Die am Klinikum Bad Abbach entwickelte Technik wird mithilfe eines kleinen Zugangs ohne das Durchschneiden der Muskulatur angewandt. Dadurch bleiben alle Muskeln erhalten und sind sofort nach der Operation wieder funktionsfähig. In der Regel können Patient:innen durch eine spezielle Betäubung an der Operationsstelle rund zwei Stunden nach der Operation schon wieder aufstehen.

Bereits vor der Operation trainieren Sie physio- und ergotherapeutisch anhand eines abgestimmten Trainings- und Behandlungskonzepts.

So können Sie das neue Verfahren nutzen:

  • Ihre behandelnde Ärztin oder Ihr behandelnder Arzt überweist Sie ans Klinikum Bad Abbach
  • Die Klinikärztin bzw. der Klinikarzt prüft, ob bei Ihnen die Behandlungsmethode angewandt werden kann. Bei bestimmten vorliegenden Erkrankungen ist dieses Verfahren leider nicht möglich.
BKK ProVita
Sie haben noch Fragen? Unsere Kundenberater:innen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

08131/6133-1805