https://bkk-provita.de/werte/unser-gesundheitsverstaendnis-planetary-health/achtsamkeit/

BKK ProVita

Achtsamkeit

Auf dem Weg ins gesunde Glück

Was genau steckt hinter dem Begriff Achtsamkeit?

Das Thema Achtsamkeit ist heute in aller Munde, doch die wenigsten wissen, was Achtsamkeit wirklich ist. Für uns moderne Menschen ist es schwierig abzuschalten. Wir haben zu viel um die Ohren. Oft handeln wir im Autopilot-Modus und hängen währenddessen der Vergangenheit nach oder machen uns Sorgen um die Zukunft. Wie schaffen wir es, bei diesem ewigen Gedankenkarussell nicht durchzudrehen? Hier kommt die Achtsamkeit ins Spiel. Wenn wir ganz im Hier und Jetzt sind und den Moment bewusst erleben, statt schon an den nächsten zu denken, gelingt es uns, zur Ruhe zu kommen. Wir beobachten, was wir tun, ohne es zu bewerten. Wir nehmen unseren Körper bewusster wahr und stoppen die automatisierten Bewegungen. Wir gönnen unseren Plänen und Sorgen eine Pause und erlangen so mehr Klarheit.

Achtsamkeit wirkt:

Weniger Stress und bessere Immunfunktionen

Immer mehr Studien belegen heute die positive Wirkung regelmäßiger Achtsamkeitstrainings. Achtsamkeit hilft uns dabei, unseren Alltag zu entschleunigen und Stress zu reduzieren. So gelingt es uns, mehr Gelassenheit im Umgang mit schwierigen Situationen zu entwickeln und Faktoren, die uns krank machen, aus unserem Leben besser fern zu halten. Denn wir wissen heute, dass andauernde Gefühle von Überlastung sowie kontinuierliches Stress-Erleben Immunfunktionen stören und unser Erkrankungsrisiko erhöhen können.

Klingt gut, oder?

Na dann: auf zu mehr Achtsamkeit im Alltag!

Wie es gelingt, achtsamer im Alltag werden, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Jeder kann Dinge oder Aktivitäten finden, die ihn dabei unterstützen:

Für manche ist es die regelmäßige Bewegung in der Natur oder sind es kreative Aktivitäten wie Malen, Musizieren oder Kochen, die zur inneren Ruhe führen.

Anderen hilft es, Achtsamkeitsübungen wie Meditation ganz selbstverständlich in den Tagesablauf zu integrieren.

Lernen Sie die für Sie und Ihre Fähigkeiten passende Methode zur Achtsamkeit kennen und probieren Sie sie einfach aus!

So unterstützen wir Sie, mehr Achtsamkeit zu erfahren

Wir möchten Sie ermuntern und Ihnen die Möglichkeit geben, Achtsamkeit in Ihr Leben zu integrieren. Dazu haben wir einige passende Kurse in unsere Kursdatenbank aufgenommen. Ganz sicher finden Sie hier ein für Sie passendes Angebot in Ihrer Nähe.

Unsere Leistungen zu Achtsamkeit

  • Entspannungskurse (z.B. Yoga): Wir bezuschussen zwei förderungsfähige (nach §20 zertifizierte) Präventionskurse im Kalenderjahr mit 80 % bis zu einem Betrag in Höhe von 213 €. Kurse in Ihrer Nähe finden Sie über unsere Kursdatenbank.
  • Online Stresscoach: Identifizieren Sie Ihre persönlichen Stress-Quellen mit unserem 10 wöchigen Online-Stress-Coach.
  • Bonusprogramm: Im Rahmen unseres Programms BKK BonusPlus Ernährung und Gesundheit (Verlinkung: Bonus) haben Sie die Möglichkeit, einen Zuschuss von bis zu 200 € für Achtsamkeits-Kurse, z.B. MBSR („Mindfulness-Based Stress Reduction“), Yoga und Meditationen zu erhalten 
  • Präventionsreise mit Entspannungsprogramm: Aktiv erholen mit unseren vielfältigen Präventionsreise-Angeboten.

Mit Stress richtig umgehen

Ein Großteil der Bevölkerung fühlt sich „gestresst“. Sei es aufgrund von Freizeitverpflichtungen, Zeit- und Termindruck am Arbeitsplatz, zu hohen Ansprüchen an sich selbst oder familiären Schicksalsschlägen. Stressbedingte Erkrankungen nehmen dadurch weiter zu.

Wie können wir uns für solche Phasen im Leben besser wappnen? Denn eins ist klar: Stress ist überall und leider oft unvermeidbar! Wichtig ist, dass wir lernen, damit umzugehen.

Wie Sie Ihre persönliche Widerstandkraft gegen Stress (auch „Resilienz“ genannt) stärken können, erfahren Sie hier.

Resilienz stärken – am besten schon bei Babys

Idealerweise beginnen wir bereits bei den Kleinsten und machen sie fit für das, was im Leben auf sie zukommt. Kinder, die in einem geschützten Rahmen mit einer liebevollen und einfühlsamen Bezugsperson groß werden, kommen später besser im Leben zurecht. Das ist heute unumstritten. Sie sind lernfähiger, leistungsfähiger, haben mehr soziale Kontakte und gehen unbeschwerter durchs Leben. Erfahren Sie mehr zum Thema Resilienz und wie man diese schon bei Babys fördern kann in diesem Beitrag auf unserem BLOG FÜRS LEBEN.

Dort finden Sie auch mehr zum Thema Achtsamkeit.

Mit mehr Achtsamkeit die Gesundheit des Planeten fördern

Wer achtsamer ist, ist aufmerksamer – nicht nur sich selbst gegenüber, sondern auch gegenüber der Umwelt. Durch Achtsamkeit entsteht der Raum, um verantwortungsbewusstes Verhalten, wie eine nachhaltige und gesunde Ernährung, in die Tat umzusetzen.

Achtsamkeit im Alltag hilft uns also nicht nur dabei, die eigene Gesundheit zu fördern, sondern auch die Gesundheit unseres Planeten

BKK ProVita

Wir sind sofort für Sie da.

Möchten Sie mehr zum Thema Achtsamkeit wissen?

Unsere Kundenberater stehen Ihnen gerne

unter 08131/6133-1811 zur Verfügung.