https://bkk-provita.de/werte/unser-gesundheitsverstaendnis-planetary-health/bewegung/

BKK ProVita

Bewegung

Werden Sie aktiv!

Nur wer aktiv wird, kann Dinge verändern

Wer sein Leben lang fit bleibt, hat mehr Freude und Power im Leben – bis ins Alter.

Daher sollten wir bereits bei Kindern und Jugendlichen Freude an der Bewegung wecken, Bewegungsräume eröffnen und ihnen einen gesunden Lebensstil beibringen. So können wir am besten häufigen Gesundheitsrisiken wie Bewegungsmangel und Übergewicht entgegenwirken.

Ob Fußball, Laufen, Radfahren, Klettern oder Wassersport – alle Aktivitäten tragen dazu bei, Erkrankungen vorzubeugen. Darüber hinaus stärkt Bewegung das psychische Wohlbefinden und fördert soziale Integration und gelingende Beziehungen. Auch unsere Körpersysteme, allen voran unser Immunsystem, können wir durch regelmäßige Bewegung stärken.

Unser Kernziel ist es, Menschen jeden Alters ein gesundes Leben zu ermöglichen und ihr Wohlergehen zu fördern. Ein gesunder Lebensstil spielt dabei eine sehr wichtige Rolle.

Worauf warten Sie noch?

Bewegen Sie sich!

Unsere Tipps für Sie

  • Der Weg ist das Ziel: Schwingen Sie sich auf Ihr Fahrrad und bestreiten Sie ihren Arbeitsweg oder Einkauf mit dem Rad statt dem Auto!
  • Zu viel zu schleppen? Machen Sie sich schlau zu lokalen Förderprogrammen von E-Lastenrädern. Dadurch lässt sich der Einkauf von Getränkekästen oder der tägliche Weg zum Kindergarten mühelos bewältigen.
  • Gönnen Sie sich eine „Draußenpause“. Ein Spaziergang an der frischen Luft kann so manche Tasse Kaffee nach dem Mittagessen ersetzen.
  • Das Unkraut wuchert? Die Arbeit im eigenen Garten oder auf dem Balkon bietet einen idealen Bewegungsausgleich an der frischen Luft.
  • Weniger E-Mails, mehr Bewegung: Schreiben Sie eine E-Mail weniger und besuchen Sie Ihre(n) Kolleg:in persönlich!
  • Aktivität und Entspannung – wie passt das zusammen? Sehr gut finden wir: Gönnen Sie sich eine Aktiv-Pause mit einer Runde Yoga und fördern Sie damit ihre Achtsamkeit. (Verlinkung: /achtsamkeit)
  • Last but not least: Machen Sie Sport im Grünen! Wählen Sie naturverträgliche Sportarten, wie Nordic Walking, Wandern oder Radfahren – je nachdem, was besser in ihrem persönlichen Umfeld umsetzbar ist.

Wir unterstützen Sie mit zahlreichen In- und Outdoor-Angeboten dabei, Ihren Alltag bewegungsfreundlicher zu gestalten.

Unsere Leistungen zu Bewegung

  • Sportkurse: Wir bezuschussen zwei Sportkurse und übernehmen jeweils 80% der Teilnahmegebühr – bis zu max. 213€ pro Jahr. Welche Kurse in Ihrer Nähe angeboten werden, entnehmen Sie unserer Kursdatenbank
  • Bonusprogramm: Unser Bonusprogramm BKK BonusPlus Ernährung und Gesundheit (Verlinkung: BonusPlus) belohnt Ihre sportliche Aktivität. Der zweckgebundene Bonus von bis zu 200 € ist für die Teilnehmer:innen besonders attraktiv: Wir bezuschussen wir z. B.
    • Mitgliedschaft im Fitnessstudio oder Sportverein
    • Fitness-Trackers
    • sportmedizinische Untersuchung und Beratung
    • Gebühr für aktive Teilnahme an Sportveranstaltungen unter qualifizierter Leitung (z.B. Karate, Ballett, Volksläufe, Yoga, Gymnastik)
  • Präventionsreisen mit Bewegungsprogramm: Gestalten Sie Ihren Urlaub gesund und aktiv mit unseren Präventionsreise-Angeboten. (Verlinkung: /praeventionsreisen)
Wie häufig sollte man idealerweise Sport treiben?

Reicht einmal pro Woche oder müssen wir uns öfter aufrappeln? Mehr dazu erfahren Sie auf unserem BLOG FÜRS LEBEN

Bewegung für den Klimaschutz

Beim Thema Bewegung stehen wir vor einer besonderen Herausforderung, denn alle Lebensbereiche – Wohnen, Arbeiten und Freizeit – sind im Wandel. Die meisten Menschen leben heute in Städten oder stadtnahen Räumen, sitzen zu lange vor dem Bildschirm und bewegen sich zu wenig.

Der notwendige Ausgleich ist zum Glück für jeden möglich: durch Sport oder zumindest regelmäßige Bewegung. Am Besten gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Wenn wir mit dem Fahrrad statt dem Auto zur Arbeit oder zum Einkaufen fahren, bringen wir nicht nur unseren Kreislauf in Schwung, sondern leisten auch aktiven Klimaschutz, indem wir Luftverschmutzung und Lärm reduzieren.

Joggen, Radfahren, Walken oder Ausreiten –

die Bewegung an der frischen Luft hat noch weitere Vorteile:

Wer sich in der Natur bewegt, den bewegt auch die Natur.

Bewegung in der Natur hat gesundheitsfördernde Wechselwirkungen zwischen Mensch und Natur – ganz gleich, ob in städtischen Grünflächen, Waldgebieten, Seen, an Küsten oder im Gebirge. Bewegung und Sport im Freien fördern nicht nur die persönliche Gesundheit, sondern schaffen gleichermaßen Wertschätzung für ein intaktes Ökosystem und Bewusstsein für den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen. Neue Eindrücke, gute Luft und Zeit zum Durchatmen: All das fördert unser körperliches und seelisches Wohlbefinden.


Denn: Körper, Geist, Seele und Umwelt gehören zusammen und bedingen einander.

Wir wollen Teil einer Bewegung für eine gesündere Zukunft sein.

Wir begreifen Gesundheit als etwas Ganzheitliches. Aus diesem Grund engagieren wir uns über die eigenen Unternehmensgrenzen hinaus. Wir haben unsere Ziele ganz klar auf unsere Vision ausgerichtet: „Gesunde Menschen auf einem gesunden Planeten“. Dafür engagieren wir uns auch gesellschaftlich: auf politischer Ebene in Form eines intensiven Dialogs mit relevanten Akteuren, den wir fordernd, aber ergebnisoffen führen. Unser Standpunkt:

  • Wir möchten innovative Versorgungsansätze der Medizin gezielt fördern, um unser Gesundheitswesen erheblich zu verbessern.
  • Wir wollen Politik und Gesellschaft für die Gesundheitsfolgen der Klimakrise sensibilisieren und Umweltschutz im Gesundheitssystem verankern. Deshalb sind wir der Allianz Klimawandel und Gesundheit e.V. (KLUG) beigetreten, unterstützen Health for Future und sind Erstunterzeichner eines offenen Briefs „Health Recovery“ an die G20 Staatschefs zur Sicherung der natürlichen Lebensgrundlagen.
  • Durch unsere Mitgliedschaften bei UnternehmensGrün oder dem Bundesdeutschen Arbeitskreis für umweltbewusstes Management (B.A.U.M .) gehören wir zu einer starken Gemeinschaft, in der wir Synergien nutzen, uns austauschen und uns gegenseitig unterstützen.
  • Und wir lassen uns zu Themen wie “Gesunde Lebensführung“ und „Medizin von morgen“ von einem Wissenschaftlichen Beirat beraten, der sich aus kompetenten Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Gesellschaft zusammensetzt. (Verlinkung: https://bkk-provita.de/ihre-bkk-provita/wissenschaftlicher-beirat/)

Ob wir uns nun mit klimafreundlichem Radfahren fit halten oder Schwung in die Gesundheitspolitik bringen, wichtig ist: Wir haben uns auf den Weg gemacht! Zum Wohl für uns Menschen und den Planeten

Wir sind für Sie da:

0800/6648808