https://bkk-provita.de/leistungen/praeventionskurse/

BKK ProVita

Derzeitiger Anmeldemodus für Kurse in der Hauptverwaltung der BKK ProVita

Die Kurse in der Hauptverwaltung der BKK ProVita in Bergkirchen finden weiterhin unter den bisherigen Hygienevorschriften statt.

Derzeit ist die Online-Anmeldefunktion für die Kurse in Überarbeitung; melden Sie sich daher bitte per Mail unter gesundheitsfoerderung@bkk-provita.de für Ihren Kurs an. Die Kurse finden wie folgt statt – vorherige Anmeldung erforderlich:

Yoga: montags, von 19:00 bis 20:30 Uhr

Yoga: dienstags, von 17:00 bis 20:30 Uhr

Klangschalenmeditation: mittwochs, von 16:00 bis 17:00 Uhr

Qigong: donnerstags, von 19:00 bis 20:15 Uhr

Maly-Meditation: Mittwoch, 28. Oktober 2020, ab 19:00 Uhr

Auffrischungsabend Stressmanagement: Freitag, 23. Oktober 17:00 bis 20:00 Uhr

Präventionskurse

Sie möchten gesundheitlich vorbeugen und mehr (für sich) tun? Etwa, indem Sie sich sportlich betätigen oder mehr auf Ihre Ernährung achten? Wir bezuschussen Gesundheitskurse wie Yoga oder Nordic Walking und helfen Ihnen beim Abnehmen

Die BKK ProVita unterstützt Sie bei Ihrer Gesundheitsvorsorge und bezuschusst zwei förderfähige Präventionskurse pro Kalenderjahr mit 80 % bis zu einem Betrag von 213 € ab 01.01.2020.

Für Kinder von sechs bis elf Jahren beträgt unser Zuschuss für zwei förderfähige Präventionskurse sogar 100 % bis zu einem Betrag von 213 € im Jahr 2020.

Denn die Gesundheit unserer Mitglieder ist uns etwas wert!

Voraussetzung für die Kosten-Erstattung ist die Qualitätsprüfung der Kurse. Gefördert werden Präventionskurse aus folgenden Bereichen:

  • Bewegung: Hierzu gehören Kurse, die Ihr Herz-Kreislauf-System trainieren. Dazu zählen z. B. Nordic-Walking-Unterweisungen, aber auch Muskelaufbaukurse, z.B. zur Rückengymnastik.
  • Stressmanagement: Dazu zählen Entspannungsverfahren wie progressive Muskelentspannung, Tai-Chi oder Qi-Gong.
  • Ernährung: Die Versicherten werden geschult, ihr Ernährungsverhalten umzustellen. Diese Angebote unterstützen die Versicherten, Übergewicht zu vermeiden oder gesund abzunehmen.
  • Sucht: Ziel dieser Kurse ist die Entwöhnung von Suchtmitteln wie Alkohol oder Zigaretten. Beispielsweise können Sie am Nichtraucher-Coaching teilnehmen.

Wo finde ich Präventionskurse?

Gerne sind wir Ihnen bei der Auswahl eines geeigneten Präventionskurses in Ihrer Nähe behilflich.

In unserer Kursdatenbank finden Sie eine Vielzahl an bereits als förderungsfähig eingestuften Kursen in Ihrer Nähe.

Haben Sie den passenden Kurs in unserer Datenbank gefunden, dann melden Sie sich einfach direkt beim Anbieter an. Bitte reichen Sie nach Kursende Ihre Teilnahmebescheinigung im Original bei uns ein. Diese erhalten Sie in der Regel von Ihrem Kursanbieter. Sie können die Bescheinigung auch gerne hier herunterladen (Teilnahmebescheinigung [Download]) und ihrem Kursleiter vorlegen. Wir erstatten Ihnen innerhalb kürzester Zeit den oben dargelegten Zuschuss.

Gesunde Online-Angebote

Prävention ist auch online möglich. Wir fördern Gesundheitskurse – egal, wo sie stattfinden. Auch im Netz! Auf unseren Online-Plattformen können Sie sich über verschiedene Themen informieren und zu Online-Kursen anmelden. In unseren Online-Portalen finden Sie zum Beispiel einen Stress-Coach oder einen Schlaf-Coach und viele weitere Themen.

Präventionsreisen

Sie wollen ein paar Tage raus aus dem Alltag und etwas für Ihre Gesundheit tun? Nutzen Sie unser umfangreiches Angebot an Präventionsreisen!

Warum ist Prävention so wichtig?

Vorbeugen ist besser als heilen. Davon sind wir überzeugt. Wie wir leben, wie wir uns ernähren und wie wir die Herausforderungen des Lebens meistern, hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Gesundheit*. Mithilfe von umfassender Prävention können Krankheitsrisiken gesenkt oder gar verhindert werden.

Nachhaltig Gesundheit fördern gelingt am besten, wenn wir bereits in jungen Jahren die Weichen für eine gesunde Entwicklung stellen. Hier sind natürlich werdende oder frisch gebackene Eltern, Kitas und Schulen besonders gefragt. Es ist nie zu spät: Mit einem gesunden Lebensstil können wir in jedem Alter viel bewirken. Nicht nur für unsere eigene Gesundheit, auch für die Gesundheit unseres Planeten.

Warum ein gesunder Lebensstil so wichtig ist, erklärt die Epigenetik:

Die Epigenetik ist eine vergleichsweise neue Wissenschaft, die sich damit auseinandersetzt, wie sich unser Lebensstil in unseren Genen niederschlägt und wie erworbene Eigenschaften an die nächste Generation weitergegeben werden können. „Du bist, was du isst“ – ein bekanntes Sprichwort stimmt demnach wirklich. Wir können unsere Gene mit einem gesunden Lebensstil positiv beeinflussen. Unsere Gesundheit liegt also zu einem großen Teil in unseren eigenen Händen.

Mehr Infos zum Thema Epigenetik. 

Epigenetik-Experte und Wissenschaftsautor Dr. Peter Spork erklärt uns, wie das Leben unsere Gene prägt und wie wir durch  unserem Lebensstil unsere Gesundheit und unsere Lebenserwartung beeinflussen können:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für Kursanbieter

Sie bieten selbst Kurse an und möchten wissen, ob unsere Betriebskrankenkasse sich an den Kursgebühren beteiligt, wenn unsere Versicherten daran teilnehmen?

Hierzu gibt es klare Richtlinien:

Bevor eine gesetzliche Krankenkasse die Kursgebühren einer Vorsorge-Maßnahme ihrer Versicherten übernehmen oder bezuschussen darf, verlangt der Gesetzgeber eine Prüfung von Kurskonzept und Kursleiter-Qualifikation anhand des Leitfadens „Gemeinsame und einheitliche Handlungsfelder und Kriterien der Spitzenverbände der Krankenkassen zur Umsetzung des § 20 Abs. 1 und 2 SGB V vom 21.06.2010 in der Fassung vom 27.08.2010“.

Unter www.zentrale-pruefstelle-praevention.de erfahren Sie, welche Bedingungen Kurse für eine Erstattung durch die gesetzlichen Krankenkassen erfüllen müssen und wie Sie Ihre Kursangebote zentral prüfen lassen können, um sie in der bundesweiten BKK Kursdatenbank zu veröffentlichen.

Prävention in Unternehmen

Mithilfe von Präventionsmaßnahmen können Krankheiten und ihre Folgen verhindert, beziehungsweise verringert werden. Präventionsmaßnahmen haben demnach das Ziel, die Gesundheit der Mitarbeiter:innen in Organisationen und Unternehmen zu erhalten. Aus ökonomischer Sicht hat dies auch für das Unternehmen Vorteile, denn zufriedene und gesunde Mitarbeiter:innen sind motiviert und leistungsfähig. Wir als betriebliche Krankenkasse unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung von Präventionsmaßnahmen in Ihrem Unternehmen!

BKK ProVita

Wir sind sofort für Sie da.

Bei allen Fragen zur Gesundheitsförderung helfen wir Ihnen gerne weiter unter:

08131/6133-1806