https://bkk-provita.de/leistungen/online-ernaehrungsberatung/

BKK ProVita

Online-Ernährungsberatung

Gesunde Ernährung – so geht’s richtig!

Mit der richtigen Ernährung kann man zahlreiche Krankheitsrisiken vermeiden. Viele Menschen fragen sich jedoch: Was hilft mir, was ist gesund? Es gibt heute diverse Ernährungsempfehlungen, die durchaus unterschiedlich sind und oft zu Unsicherheit führen.

Die BKK ProVita will fachkundig über gesunde Ernährung aufklären und bietet jetzt eine kostenfreie online Ernährungsberatung an.

In Deutschland gibt es rund acht Millionen Vegetarier und 900.000 Veganer. Unsere Ernährungsberaterin hat sich mit den gesundheitlichen Aspekten pflanzlicher Ernährung ausführlich befasst. Gerne erklärt sie auch die Vorteile dieser Ernährungsweisen – und worauf man dabei achten sollte.

Stellen Sie hier der Ernährungsberaterin der BKK ProVita Ihre Fragen rund um gesunde Ernährung. Sie erhalten die Antwort ebenso per E-Mail. Wir freuen uns darauf!

Bitte beachten Sie: Unsere Online-Ernährungsberatung richtet sich in erster Linie an Personen ohne akute Erkrankungen. Bei einer bereits bestehenden Erkrankung sprechen Sie bitte mit Ihrem behandelnden Arzt bezüglich einer persönlichen Ernährungsberatung bei Ihnen vor Ort. Die BKK ProVita unterstützt Sie bei medizinisch notwendigen Ernährungsberatungen.

Die BKK ProVita bezuschusst für Ihre Versicherten medizinisch notwendige Ernährungsberatungen. Die Ernährungsberatung wird mit 80 % der Kosten, höchstens jedoch 60 € je Sitzung, bezuschusst und ist auf fünf Sitzungen begrenzt. In begründeten medizinischen Ausnahmefällen können weitere Sitzungen genehmigt werden. Insbesondere kann eine medizinische Ernährungsberatung indiziert sein bei:

  • Diabetes Mellitus Typ I und II
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Hypertonie
  • Adipositas
  • Hyperurikämie und Gicht
  • Osteoporose
  • Lebensmittelallergien
  • weitere Erkrankungen der Verdauungsorgane

Bitte beachten Sie, dass die Bezuschussung einer Ernährungsberatung vorab durch die BKK ProVita geprüft werden muss.

Folgende Unterlagen werden zur Prüfung benötigt:

  • Ärztliches Attest mit Angabe der Erkrankung und Anzahl notwendiger Beratungen
  • Kostenvoranschlag einer zertifizierten Diätassistentin / Ökotrophologin welche die Beratung durchführen wird

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter T. 08131 / 6133 – 1806.

Stellen Sie uns Ihre Ernährungsfrage

Wir sind für Sie da:

0800/6648808