https://bkk-provita.de/leistungen/verhuetung/

BKK ProVita

Verhütung

Unsere Leistungen zur Empfängnisverhütung

Wir übernehmen die Kosten für ärztliche Beratung zu Fragen der Empfängnisregelung, die damit im Zusammenhang stehenden Untersuchungen und die Verordnung empfängnisverhütender Mittel. Außerdem übernehmen wir die Kosten für die „Pille“ bei Verordnung auf Kassenrezept („rosa Rezept“) bei Frauen bis zum vollendeten 22. Lebensjahr.

Sterilisation

Bei einer Sterilisation handelt es sich um einen medizinischen Eingriff, durch den Frau oder Mann dauerhaft unfruchtbar wird.  Sollte die Sterilisation wegen einer Erkrankung erforderlich sein, übernehmen wir hierfür die Kosten. Über die medizinische Notwendigkeit entscheidet die behandelnde Ärztin oder Arzt.

Natürliche Verhütung

Sie möchten lieber natürlich verhüten? In unserem Blogbeitrag „Natürliche Verhütung: sicher ohne Hormone und Chemie“ stellen wir Ihnen 8 Methoden vor.

BKK ProVita

Wir sind sofort für Sie da.

Möchten Sie mehr zum Thema Verhütung wissen? Wir beraten Sie gerne unter

0800/6648808