https://bkk-provita.de/aktuelles/gaumenpflege-als-e-book/

BKK ProVita

PRESSEMITTEILUNG

Bergkirchen, 16.08.2022

„GaumenPflege“ nun auch als E-Book

Ab sofort gibt es die Broschüre „GaumenPflege“ zu gesunder Ernährung von Pflegenden der Korian Stiftung und der BKK ProVita als E-Book zum kostenlosen Download.

Das neue E-Book „GaumenPflege“ steht ab sofort zum kostenlosen Download bereit.

Wie können Pflegepersonen sich gesund und ausgewogen ernähren? Und wie ist das im stressigen Pflege-Alltag umsetzbar? Diese Fragen hat sich die „Korian Stiftung für Pflege und würdevolles Altern“ gestellt und speziell für Pflegende das Gesundheitsförderungsprojekt „GaumenPflege – Iss dich glücklich“ ins Leben gerufen. Die BKK ProVita ist als Kooperationspartner an diesem Projekt beteiligt.

Rezepte und Tipps zu gesunder Ernährung für Pflegende

Im Rahmen von „GaumenPflege“ wurde gemeinsam mit dem Ayurveda-Koch Volker Mehl und weiteren Experten ein E-Book erstellt. Neben schmackhaften, vollwertigen, alltagstauglichen Rezepten enthält es Tipps aus dem ayurvedischen Erfahrungsschatz, der Ernährungspsychologie und ernährungswissenschaftlichem Wissen und macht gesunde Ernährung einfach und leicht. Das E-Book ist zum kostenlosen Download auf der Homepage der Korian Stiftung www.korian-stiftung.de und der BKK ProVita unter https://bkk-provita.de/gaumenpflege-ebook erhältlich.

Gesunde Ernährung trotz hoher Alltagsbelastung

„Unsere Ernährung ist ein wesentlicher Faktor für die Gesundheit des Einzelnen und unserer Erde. Wer sich trotz hoher Alltagsbelastung entsprechend ernähren möchte, findet wunderbare Inspirationen dazu im jetzt vorliegenden E-Book“, sagt Regine Reuter, Referentin für Gesundheitsförderung bei der BKK ProVita.

Michael Blasius, Leiter Marketing und Gesundheitsförderung bei der BKK ProVita, ergänzt: „Es ist uns ein Anliegen, dass Pflegende, die sich ums Gesundwerden und Wohlbefinden kranker Menschen kümmern, auch selbst gesund bleiben. Deshalb bieten wir mit „GaumenPflege“ alltagstaugliche, vollwertige Rezepte, die wirklich lecker schmecken.“

Kostenfreies E-Book zum Download

„Wir freuen uns, dass wir viele Rezepte und alle Infos rund um das Gesundheitsförderungsprojekt „GaumenPflege“ nun auch kompakt in digitaler Form anbieten können. Das ist zeitgemäß und umweltschonend. Das E-Book steht selbstverständlich kostenfrei zur Verfügung“, so Elisabeth Scharfenberg, Vorständin der Korian Stiftung.

Über die Korian Stiftung für Pflege und würdevolles Altern

Die 2020 gegründete gemeinnützige Korian Stiftung für Pflege und würdevolles Altern hat sich zum Ziel gesetzt, die Entwicklung der Altenpflege und des Gesundheitswesens im In- und Ausland zu fördern, ebenso wie Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Pflege und Medizin. Im Fokus sind dabei Pflegekräfte, für die Angebote entwickelt werden, die ihre körperliche wie mentale Gesundheit stärken. Auf diese Weise werden auch Pflegebedürftige mitbedacht. Würde, Anerkennung und Respekt für alle Seiten – das ist das ganzheitliche Motto der Stiftung.